Deutsch English

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Privatpersonen
über den Online-Shop www.vongreta.de abgeben. Diese AGB finden Anwendung auf sämtliche diesbezüglichen Rechtsbeziehungen zwischen Claude Sikora und dem Kunden ("Kunde" oder "Besteller"), der entweder Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ("Verbraucher") oder Unternehmer im Sinne des § 14 BGB ("Unternehmer") sein.

Vertragsabschluss

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Alle unsere Lieferungen und Leistungen erfolgen ausschließlich auf der Grundlage dieser Verkaufs- und Lieferbedingungen. Mit dem Absenden der Bestellung akzeptiert der Käufer diese unsere Bedingungen. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen, insbesondere auch Geschäftsbedingungen des Käufers, werden nur durch unsere schriftliche Bestätigung wirksam.

Lieferung:
Die Lieferzeit kann 2-14 Tage betragen da wir nicht immer alles am Lager vorrätig haben und einige Artikel auf Bestellung gefertigt werden.
Wenn Sie einen bestimmten Liefertermin wünschen, fragen Sie bitte bei uns nach, ob wir Termingerecht liefern können.

Wir bitten bei unvollständiger Lieferung oder Beschädigung auf dem Transportweg um Benachrichtigung innerhalb von 24 Stunden. Sichtbare Beschädigungen (auch an der Verpackung) müssen sofort beim jeweiligen Spediteur/Lieferservice/Post gemeldet werden. Wird dies unterlassen, besteht kein Anspruch des Kunden gegenüber uns. Wenn das bestellte Produkt nicht verfügbar ist, weil wir mit diesem Produkt von unseren Lieferanten ohne eigenes Verschulden nicht beliefert werden, können wir vom Vertrag zurücktreten. In diesem Fall werden wir Dich unverzüglich informieren und Dir ggf. die Lieferung eines vergleichbaren Produktes vorschlagen. Wenn kein vergleichbares Produkt verfügbar ist oder Du keine Lieferung eines vergleichbaren Produktes wünschst, werden wir Dir ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.


Der Verkäufer behält sich ausdrücklich das Recht vor, die bestellte Ware in Teillieferungen an den Besteller auszuliefern, ohne dass dieser dadurch ein Recht auf Schadenersatz erhält.
Die Kosten einer Rücksendung, die auf einer unrichtigen oder unvollständigen Adressierung beruhen, oder ihren Grund in der Annahmeverweigerung auf Ihrer Seite haben, werden Ihnen in Rechnung gestellt.

Einsicht in den Vertragstext:
Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.

Produktfarben und -angebot 

Wir weisen daraufhin, dass es zu Abweichungen der auf der Ablichtung gegebenen Farben zu den tatsächlichen Farbschattierungen kommen kann. Leichte Farbabweichungen stellen keinen Mangel dar. Unsere Produkte sind Unikate oder werden in Kleinserien entworfen und gefertigt, daher können die bestellten Produkte von den Produktabbildungen abweichen, und es auch zu Lieferengpässen kommen bzw. einzelne Produkte sehr schnell ausverkauft sein. In unseren Produkten verarbeiten wir unter anderem auch gebrauchte / recycelte Materialien. Kleine Fäden bei Frottee oder andere, eventuelle Gebrauchsspuren machen den Charakter unserer Produkte aus und stellen keinen Mangel dar.Lieferung erfolgt nur solange der Vorrat reicht. Wir bemühen uns, um eine schnellstmögliche Lieferung. Sollten Sie Fragen zu unseren Produkten haben, kontaktieren Sie uns unter info@vongreta.de

Preise und Versand
Die Preisangaben im Onlineshop sind Endpreise. Als Kleinunternehmer berechnen wir gemäß § 19 Ust.G derzeit keine MwSt.. Die vereinbarten  Preise verstehen sich ab dem Shopbetreiber und Inhaber des Shops ohne sonstige Nebenleistungen. Der Kaufpreis wird sofort mit der Bestellung fällig. Der Versand erfolgt nach unserer freien Wahl. Wir liefern in handelsüblicher Verpackung; erforderliche Sonderverpackungen (z. B. seemäßige Verpackungen) gehen zu Lasten des Käufers. Wir sind berechtigt, jedoch nicht verpflichtet, die Ware auf Rechnung des Käufers zu versichern. Fracht- und kostenfreie Versendung erfolgt nur nach besonderer schriftlicher Vereinbarung.

Bei Vorauskasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 3 Werktagen auf unser Konto zu überweisen.
Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unter Angabe der Bestellnummer auf unser Konto.
Wir bearbeiten Ihre Bestellung nach erfolgtem Zahlungseingang. Die Lieferzeit verlängert sich je nach Dauer der Überweisung um 1-5 Werktage. Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Solange dieser Eigentumsvorbehalt besteht, dürfen Sie die Ware weder weiterveräußern, noch über die Ware verfügen. Geraten Sie mit der Zahlung länger als zehn Tage in Verzug, haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern. 
 

Gewährleistung
Wir gewährleisten, dass die Produkte zum Zeitpunkt der Übergabe eine etwa vereinbarte Beschaffenheit haben bzw. frei von Sachmängeln sind, d.h. dass sie sich für den Vertrag vorausgesetzten Anwendungen eignen oder sich für die gewöhnliche Verwendung eignen und eine Beschaffenheit aufweisen, die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und die der Verkäufer nach der Sache und/oder der Ankündigung von uns erwarten kann

1. Im Falle von Mängeln des Liefergegenstandes, zu denen auch das Fehlen zugesicherter Eigenschaften gehört, sind wir nach unserer Wahl berechtigt, den fehlerhaften Liefergegenstand auszubessern oder Ersatz (bei Unikaten) zu liefern ist . Der Käufer ist bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung berechtigt, Herabsetzung der Vergütung (Minderung) oder Rückgängigmachung des Vertrages (Wandelung) zu verlangen. 2. Ansprüche des Käufers auf Gewährleistung sind davon abhängig, dass der Käufer offensichtliche Mängel innerhalb von zwei Wochen und nicht offensichtliche Mängel innerhalb von sechs Monaten nach Lieferung anzeigt. Die für Kaufleute geltenden Untersuchungs- und Rügepflichten gemäß §§ 377 und 378 HGB bleiben hiervon unberührt.

2.Der Käufer ist verpflichtet, uns die Überprüfung des fehlerhaften Liefergegenstandes nach unserer Wahl beim Käufer oder bei uns zu gestatten. Sofern der Käufer uns die Überprüfung verweigert, werden wir von der Gewährleistung befreit.

3.Der Käufer hat die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit oder etwaige Mängel zu überprüfen, dies spätestens innerhalb von einer Woche ab Zugang, und wird im Falle einer Abweichung umgehend eine Mängelanzeige senden. Bei versteckten Mängeln ist die Mitteilung umgehend nach Feststellung des versteckten Mangels innerhalb der Gewährleistungsfrist vorzunehmen.

4. Schadenersatzansprüche wegen Mängel der Sachen sind ausgeschlossen, es sei denn, dass Claude Sikora design die Mängel arglistig verschwieg oder eine Garantie für die Beschaffenheit der Ware übernommen hat.

5. Voraussetzung für die Gewährleistungsansprüche ist, dass der Mangel nicht durch unsachgemäße Benutzung oder Überanspruchung entstanden ist. Zeigt sich ein Mangel erst später als 6 Monate seit Übergabe, so hat der Kunde den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Gefahrübergang mangelhaft war. Anderenfalls steht es uns frei, den Nachweis zu führen, dass die Sache bei Übergabe keine Sachmängel aufwies.

Widerrufsrecht:
Sie sind als Verbraucher im Sinne von § 13 BGB an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 2 Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf bedarf keiner Begründung, muss aber in schriftlicher Form (z.B. Brief oder Fax) oder durch Rücksendung der Ware erklärt werden. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs (Datum des Poststempels). Der Widerruf ist zu richten an: Claude Sikora Modedesign, Wilhelmsplatz 7, 31785 Hameln.

Kann der Besteller die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, muss er Claude Sikora Modedesign insoweit ggf. Wertersatz leisten. Im Falle des Widerrufs ist der Besteller verpflichtet, die Ware ausreichend frankiert an Claude Sikora Modedesign zurückzusenden. Bitte schicken Sie die Sendung nicht unfrei. Andernfalls müssen wir Ihnen allerdings 4,50 € Rücksendekosten berechnen. Bitte heben Sie den Einlieferungsschein / Quittung Ihrer Rücksendung als Nachweis gut auf. Ohne diesen Nachweis kann bei Verlust leider keine Erstattung erfolgen.

Der Wert der zurückgesandten Ware wird auf das beim Widerruf angegebene Konto erstattet.

Ausgeschlossen von der Rücksendung sind:
- Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden.

Verfügbarkeitsvorbehalt
Sollte Claude Sikora Modedesign nach Vertagsabschluss feststellen, dass die bestellte Ware nicht mehr verfügbar ist oder aus rechtlichen Gründen nicht geliefert werden kann, kann  Claude Sikora Modedsign entweder eine in Qualität und Preis gleichwertige Ware oder Dienstleistung anbieten oder vom Vertrag zurücktreten. Bereits erhaltene Zahlungen wird Claude Sikora Modedesign umgehend nach einem Rücktritt vom Vertrag durch Claude Sikora Modedesign oder den Kunden erstatten..

Gerichtsstand:
Bei Verträgen mit Kaufleuten, mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtlichem Sondervermögen, wird als ausschließlicher Gerichtsstand für alle aus der Geschäftsbeziehung sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten, einschließlich Wechsel- und Scheckklagen, der Sitz des Verkäufers vereinbart. Es gilt ausschließlich deutsches Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Hameln.

Zurück